So begann die Vernichtung

Am Abend des 9. November 1938 organisierte Joseph Goebbels ein Pogrom gegen die Juden. Die Deutschen waren mehrheitlich dagegen, aber es gab keinen kollektiven Aufschrei. Also nahm die Politik der Nazis ihren Lauf. VON FRANZISKA AUGSTEIN Was sich in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 in deutschen Städten und Ortschaften abspielte, wurde schnell als "Reichskristallnacht" bekannt. Das Wort klingt so feierlich-hübsch, dass unlängst ein geschichtsvergessenes Heilbad auf den schönen … [Read more...]

Herold der Helden

Stefan Zweigs Aktualität: Wie Literatur Geschichte schreibt VON FRANZISKA AUGSTEIN In Ingo Schulzes Roman "Neue Leben" kommt der Schüler Titus Holm als Gast eines Cafés in eine kleine Not, weil er kurz zuvor Stefan Zweigs Erzählung "Zwang" gekauft hat und nun nicht weiß, ob er noch die Rechnung bezahlen kann. "Zwang" handelt davon, dass ein verliebter junger Mann zum Kriegsdienst eingezogen wird. Der Schüler Titus Holm soll einen Aufsatz über "den Aggressor Bundeswehr" verfassen. Außerdem … [Read more...]