Heiß auf den Kalten Krieg

Bernd Greiner zeigt in seiner exzellenten Biografie, wie Henry Kissinger die US-Außenpolitik mitprägte. VON FRANZISKA AUGSTEIN Als Richard Nixon 1968 Wahlkampf führte, gaben seine Mitarbeiter ihm ein Memorandum mit: Die Vereinigten Staaten seien bisher zu defensiv gewesen. Es gelte, der Welt zu zeigen, wer Herr auf dem Globus ist: mittels kleiner Kriege, militärischer Machtdemonstrationen an den Grenzen der UdSSR und Chinas sowie in der Dritten Welt, psychologische Kriegsführung nicht zu … [Read more...]

Das Aphro­di­sia­kum der Macht

Henry Kissinger wird neunzig. VON FRANZISKA AUGSTEIN Joseph Heller, der Autor des berühmten Kriegsromans "Catch 22", publizierte 1979 einen anderen satirischen Roman. Er heisst "Good as Gold" und handelt von einem erfolglosen New Yorker Juden, der in die Politik gehen möchte, weil ihm gesagt wird, das sei gut für ihn. Eigentlich plant er, ein Buch über Henry Kissinger zu schreiben, aber in die Fussstapfen des Juden Kissinger zu treten, würde ihm dann doch besser gefallen. Ein Freund sagt … [Read more...]