Alles Streben: Illusion

Adam Smith gilt als Begründer der Wirtschaftswissenschaft. Auf ihn berufen sich Leute von heute, die komplett unterschiedliche Ansichten haben. Was ist die „unsichtbare Hand“? VON FRANZISKA AUGSTEIN Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Dieser Satz ist ungefähr zweitausend Jahre alt, stammt aus der Bibel und ist von beständiger, durchaus beruhigender Geltung. Im 18. Jahrhundert, zu den Zeiten von Adam Smith, der als Begründer der Wirtschaftswissenschaft geehrt wird, gab es zwei Ansichten: … [Read more...]