Schatten von gestern

Bald wird John le Carré 85 Jahre alt: In „Der Taubentunnel“ erzählt der britische Schriftsteller und frühere Geheimdienstmann Geschichten aus seinem Leben. Und wieder erweist er sich als blendender Unterhalter. VON FRANZISKA AUGSTEIN David Cornwell, wie John le Carré mit richtigem Namen heißt, hat es nicht gern, wenn andere über ihn oder seine Bücher schreiben. Das ist nur allzu verständlich: Jeder, der rezensiert, macht sich zum Meister über das Buch und den Autor. Zu le Carrés Verdruss … [Read more...]